VK – Erstis laden ein

10.12.2016

Heute erwartet euch spitzenmäßiges Abendprogramm in der Schützengasse!
Wir haben uns mächtig ins Zeug gelegt für euch und freuen uns auf eine schlaflose Nacht,

eure VKler Erstis <3

Kizomba Workshop + Party mit Gilberto

05.12.2016

kizomba
Endlich in Weimar!!! Finally in Weimar!!!
Kizomba Workshop mit Gilberto (20.00-22.00)
Kizomba Bachata Party mit Gilberto (ab 22.00)

!!! Pre-registration for the Workshop/ Voranmeldung für den Workshop!!! (write the message to Salsa Weimar/ einfach eine Nachricht an Salsa Weimar schreiben/)

Let's dance Kizomba!
see you there;)

Improtheater an Weihnachten XXL mit Öde & Schriller

23.11.2016

impro-xxl_weihnacht
Freitag, 02.12., Einlass: 19.30 Uhr, Beginn: 20.00 Uhr
Projekt Eins Weimar (Schützengasse 2)

Welches dunkle Geheimnis steckt hinter dem Christkind? Wer ist der Weihnachtsmann wirklich? Und warum klemmt das Kalendertürchen Nr. 24 jedes Jahr? Diese und weitere Fragen abseits des alljährlichen Weihnachtswahns beantwortet das Improvisationstheater „Öde & Schriller“ am Freitag, dem 02.12.2016, im Projekt Eins in Weimar. Um 20.00 Uhr lädt der frisch gekürte Thüringer Improcup Sieger 2016 zu Weihnachten XXL, einer interaktiven und unterhaltsamen Theatershow.
Website:
https://www.oedeundschriller.de

Von Europa zu den Sternen — Konzerte

03.11.2016

von-europa-zu-den-sternen-plakat-1

„Von Europa zu den Sternen“ ist ein Projekt, das von drei Studenten der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar ins Leben gerufen wurde. Gemeinsam organisieren sie folgende zwei Sinfoniekonzerte:

  1. Konzert:
    12. November 2016
    Beginn: 19.30
    Veranstaltungsort: Notenbank Weimar
  1. Konzert:
    13. November 2016
    Beginn: 11.00
    Veranstaltungsort: Volksbad Jena

Mitwirkende:

Das Projektorchester besteht aus Studenten aller Fachbereiche der Musikhochschule Franz Liszt sowie aus einzelnen Studenten der Bauhaus-Universität. Als Solist wird Constantin von Knebel Doeberitz zu hören sein, der Student der Musikhochschule und Mitorganisator des Projekts ist. Des Weiteren wird Hans Georg Panczak als Sprecher auftreten, der unter anderem als deutsche Stimme Luke Skywalkers bekannt ist. Dirigent wird Tobias van de Locht sein.

Salsa Party mit dileDanto Live am 12.11. im P1

27.10.2016

flyer

Zur kalten Jahreszeit bringen wir Weimars Salsa-Location Nr. 1 mit Latin-Rhythmen zum Kochen. Tanzt und feiert mit internationaler Salsa-Live-Musik von dileTanto! Für alle, die noch ein paar Schritte lernen wollen, gibt es ab 21 Uhr einen Crashkurs. Wir freuen uns auf euch!
It's gettin' hot in here: Join us at Weimars Salsa location No. 1 for a night to remember! Dance and party with international live salsa music by dileTanto! Those who want to learn some steps first can join the crash course at 21:00. Looking forward to see you!

Impro – Match am 04.11. im P1

27.10.2016

flyer

Öde und Schriller vs. Schoko mit Gurke Improvisationstheater
Es wird musisch und pathetisch, so bald diese zwei Improtheatergruppen am Freitagabend (4.11.) auf der Bühne im Projekt Eins Weimaraufeinandertreffen. Nach kurzem Beschnuppern folgt ein unterhaltsamer Schlagabtausch zwischen Öde und Schriller und dem Gast aus Halle a.d. Saale, dem Schoko mit Gurke Improvisationstheater. Während die einen Süßes mit Würzigem verbinden, scheuen die anderen nicht davor, die Tristesse unseres Alltags herzlich schrill zu recyceln. Die Gunst der Zuschauer äußert sich in fliegenden Rosen, die Missgunst dagegen erntet nasse Schwämme. Ein improvisiertes, interaktives und unterhaltsames Theatervergnügen für alle, die nicht genug von intensiven Zwerchfellmassagen bekommen können.
Neben improvisiertem Schauspiel hat das Ensemble aus Halle a.d. Saale noch 3 Musiker (Gitarre, Geige, Percussion) im Gepäck. In Weimar erwartet sie Stummfilmpianist Richard Siedhoff.
Einlass: 19.30 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr
https://www.facebook.com/events/1770090576590554/

Incredible India Night

20.10.2016

india-flyer
ONCE UPON A TIME IN INDIA...
Following the grand success of "Incredible India" Bauhaus Internationals and the whole Indian community in Weimar cordially invites you for a special night celebrating India and its ancient and modern culture. We are very excited to announce the following events for the night;

"Indian Festivals", a talk on the fascinating festivals in India
Welcome ceremony, henna and Bollywood songs
"Bhangra", a north Indian folk dance
Classical Indian dance
Biriyani and other Indian delicacies cooked by real Indians
Dance workshop
Bollywood dance and party!
DO NOT miss this unique opportunity to have a taste of India in a nutshell.

TUTTI FRUTTI -Ausstellungseröffnung in Kulturfabrik Apolda

13.10.2016

flyer

Am 14.10.2016 eröffnet die diesjährige Ausstellung »Bauhaus Essentials« unter dem Titel 'Tutti Frutti' in der Kulturfabrik in Apolda. Die Hochschulgalerie »marke.6« der Bauhaus-Universität Weimar lädt Sie herzlich ab 19Uhr zur Eröffnungsfeier in die Dr.-Külz-Straße 4 ein. Gezeigt werden die besten studentischen Arbeiten, die auf der Jahresausstellung 'summaery' von einer externen Jury aus sämtlichen Fachbereichen der Universität ausgewählt wurden.

Dabei sind auch die Grafe-Kreativpreisträger Carolin Gasse, Thibaut Henz, Amar Guibaila und Michael Merkel zu sehen, die auf der Kunstmesse »Positions BERLIN 2016« ihre Kunstwerke präsentieren durften. Eine Auszeichnung, die durch unseren langjährigen Sponsor, der »GRAFE Advanced Polymers GmbH«, ermöglicht wird. Weiterhin wird die Ausstellung maßgeblich durch den Kreativfonds der Bauhaus-Universität Weimar und der Stadt Weimar gefördert - dafür möchten wir uns an dieser Stelle herzlich bedanken.

Wie es der Ausstellungstitel 'Tutti Frutti' schon verrät, wird es ein buntes aber auch seriöses Vergnügen, bei dem es viele Eindrücke und Sichtweisen zu entdecken gilt. Nutzloses kann Wünsche erfüllen, was bei einem der zwei ausgewählten Projekte erlebbar wird. Neben den 'Nutzlosen Wunschmaschinen' behandelt das andere Projekt unter dem Titel 'Syn City' die ernste Lage der Stadtentwicklung in Äthiopien und bietet Lösungen auf unerwartete und clevere Weise an. Die weiteren ausgewählten Arbeiten reichen von Masken über erspielbare Mathematik bis zu sensiblen Skulpturen und schaffen eine Vielfalt, die das kreative Potenzial der Bauhaus-Universität Weimar widerspiegelt. Dies ist nicht zuletzt der Studierendenschaft zu verdanken, die über den Lehrplan hinaus Konzepte erprobt und umsetzt.

IMMA feiern 2016

13.10.2016

flyer-imma-2016

Jedes Jahr wieder neue Gesichter und alte Geschichten, neue Geräusche und alte Gerüche, neue Orte und alte Farben.
Tanzt auch dieses Jahr bei der IMMAFEIER zusammen mit uns und allen in den Herbst und das neue Studienjahr. Die Party steigt in der Ettersburger Straße 1, dem alten Güterbahnhof.

Every year there are new faces and old stories, new sounds and old scents, new places and old colors.
Dance with us and all towards the fall and the new academic year. The IMMAFEIER ist going to take place at the Ettersburger Straße 1, the old cargo station.

14.10. Einlass 22:00 Uhr

LINEUP
Cartesian (we are beat)
Jil (praeparadies)
Bear With Me und Muck (das konglomerat)

//Veranstaltung des KTW und des StuKo//

Zeichenworkshop -Drawing-Workshop

28.09.2016

zeichen-workshop

28.09.2016 - DRAWING WORKSHOP | 7 pm | PROJECT 1
In the evening we present our second event during the intercultural week. A drawing workshop for newbees as well as for people with some experience. Come and join!