PORT Release zur summaery im Projekt EINS

Porty

DUST, ANYBODY?
Die 12. Ausgabe der PORT ist da! Druckfrisch, von Hand zusammengetragen und vom Buchbinder geleimt - das möchten wir mit euch feiern! Also kommt in Scharen, hebt die Tassen, lasst es krachen und tanzt zu fresher Musik von Landluft und Foamy + Dirty Happah. Wir freuen uns!

Cheers,
die PORT

One Response to “PORT Release zur summaery im Projekt EINS”

  1. Medine Says:

    Ihr Lieben,vielen Dank ffcr den schf6nen Abend mit Euch! In dieser eilminagen Atmosphe4re vor alten und neuen Freunden zu musizieren, hat mir ein richtig gutes Geffchl gegeben und war sehr inspirierend.Ich wfcnsche Euch ganz viel Erfolg ffcr alle zukfcnftigen Veranstaltungen an diesem besonderen Ort!Bis bald,Martin

Leave a Reply