Mitgliederversammlung des KTW

27.11.2014

ktw-logo.jpg

hiermit laden wir nochmals alle Mitglieder und Interessierte des Vereins zur Mitgliederversammlung am 29.11.2014 (Samstag) ab 16 Uhr in die ehemalige Schützengasse 2 ein.  Für Speisen und Getränke ist ebenfalls gesorgt. Bitte leitet diese Information gern weiter.

Wichtige Tops:

  • Rückblick des Jahres (Tätigkeitsbericht)
  • neue Mitglieder, Projekte und Kooperationen
  • Satzungsänderungen (Vorstandserweiterung, etc.)
  • Beitragsordnung
  • Begehung Projekt EINS (ehemalige Schütze)
  • Wahlen
  • Ausblick 2015

eurer Udo Nauber

Sack und Rute

26.11.2014

Flyer

 

Pünktlich zum Nikolaus haben wir für Euch ein Gabenfest vorbereitet.
Wir freuen uns Euch mit dem Schweizer Quarion einen ganz besonderen Künstler präsentieren zu dürfen. Als Teil der Retreat Familie und der Drumpoet Community macht er seit Jahren mit seinen diffizilen und souligen House Releases auf sich aufmerksam und verzaubert mit seinen DJ-Sets das Publikum in den großen Clubs rund um den Globus. Unterstützen werden ihn unsere Jungs aus der Muna und von das Konglomerat. Am 06.12. im Gaswerk Weimar.
https://www.facebook.com/events/732240816857440/

Udo Nauber

Träger der Initiative für Flüchtlinge

25.11.2014

cropped-logo_2-02

Der KTW ist wieder etwas Vielfältiger in seinem Profil. Die studentische Initiative für Flüchtlinge setzt sich politisch und sozial für die Belange von Flüchtlingen in Weimar, aber auch im europäischen Rahmen ein. Gegründet als lockere Vereinigung von Studenten, die sich für die Belange von Flüchtlingen in Weimar aber auch im europäischen Rahmen einsetzen wollen ist die IfF seit dem Wintersemester 20013/14 eine eingetragene Initiative des Studenten Konvents der Bauhaus-Universität Weimar. Seit den neuen Flüchtlingswellen im letzten Jahr hauptsächlich aus Russland, Syrien und Serbien ist das Thema Flucht und Asyl in Deutschland wieder stärker in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Fragen nach den Aufnahmepflichten und -kapazitäten der Bundesrepublik und Rechten der Asylbewerber werden wieder neu diskutiert.
http://fiw.bau-ha.us/

https://www.facebook.com/initiativefuerfluechtlinge

Udo Nauber

PREPARE.YOUR.MASK

05.11.2014

logo

P R E P A R E . Y O U R . M A S K

15.11.14
https://www.facebook.com/events/289339557942546/?notif_t=plan_user_invited

Udo Nauber

HANT #4 Releaseparty im Gaswerk

25.10.2014

image2-481x300

Der Trommelwirbel wird diesmal besonders laut zu hören sein, denn wir bringen nicht nur die vierte Ausgabe des HANT-Magazins mit dem Thema „SCHÖNE NEUE WELT“ endlich an den Start, sondern machen auch zum ersten Mal eine richtig große Sause in Weimar. Ort des Geschehens wird das Gaswerk sein, wo wir am 30. Oktober 2014 mit euch gemeinsam tanzen und feiern wollen, bis der Schweiß von der Decke tropft.
Das Line-Up besteht aus illustren Gästen wie jan_niklas ( Radstation Erfurt); dem ehrenwerten Marcus Glahn (Encapsulate); VON (itsours.de), der extra aus Berlin in seine alte Heimat zurückkehren wird und den beiden Weimarer DJs KNOUDE und BEAR WITH ME (Kräuter der Provinz), die den Dancefloor für euch bereiten werden. Unterstützend kommt dazu Lichtspiel vom visualist Jakob ( Das Konglomerat) Weiterhin gibts einen einzigartigen Special Act.
Selbst vorhören:
Encapsulate: https://soundcloud.com/encapsulate_sound
itsours.de: https://soundcloud.com/itsours
Knoude: https://soundcloud.com/knoude
BEAR WITH ME: https://soundcloud.com/pleasebearwithme
Los geht's ab 22Uhr. Wer nicht vorbei kommt oder zu spät, ist selber schuld.

https://www.facebook.com/events/722244027851019/?fref=ts

Udo Nauber

Giegling in der Rießnerstraße

21.10.2014

giegling

valentin stip
kettenkarussell live
lux

giegling.net

https://www.facebook.com/events/368547629978095/?fref=ts

Udo Nauber

Vernissage der Bauhaus Essentials 2014

21.10.2014

 

20141012_Marke.6_B.Essentials_A6_final_vorn_2-page-001 20141012_Marke.6_B.Essentials_A6_final_hinten-page-001

Liebe Freunde und Freundinnen, liebe Unterstützer_innen der marke.6,
sehr geehrte Damen und Herren,
wir möchten euch/Sie herzlich zur Vernissage der "Bauhaus Essentials"
am 23. Oktober ab 19 Uhr in die Räume der Alten Staatsbank in der
Steubenstraße 15 einladen.
Dieses Jahr feiert die Ausstellungsreihe "Bauhaus Essentials"
Jubiläum: Bereits zum fünften Mal zeigt die marke.6 das Beste der
Weimarer Studierenden aus den letzten zwei Semestern. Ausgewählt
wurden die ausgestellten Projekte von einer fünfköpfigen externen Jury
während der diesjährigen "summaery".
Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen und dass ihr/Sie mit uns auf
eine erfolgreiche Eröffnung und ein gelungenes Jahr anstoßt.
Die Ausstellung läuft vom 24. Oktober-14. Dezember und hat
Donnerstag-Sonntag von 14-20 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist natürlich
wie immer frei.
Wir freuen uns auf euer/Ihr Kommen!

https://www.facebook.com/events/1586068651614304/?ref_newsfeed_story_type=regular

Udo Nauber

IMMAPARTY 2014

12.10.2014

17.10.14_ImmaPakrty_DinA6+beschnitt_4mm-page-001

 

Der StuKo der Bauhaus-Universität lädt wieder zur IMMAPARTY ein. Line Up:

+++Ton+++
Comixxx
Grüze
Knoude und Leander
NIL
DIO
Kato und Johannes LIVE
Francis Tent & Adrian Gray

+++Visuals +++
Photon
Leroy und Lisa
Schorsch
Toben

Special
+++ Initiationsritualkanal
+++ freier Eintritt Erstis

https://www.facebook.com/events/983122431713685/?ref=ts&fref=ts

Udo Nauber

Come Together International – Uni Campus

06.10.2014

kleinCT_148,5x105-page-001

 

Zu Do-It-Yourself-Cooking und Live-Musik lädt das "COME TOGETHER" herzlich ein. Findet vor Ort heraus: „Wer macht was?“ an der Bauhaus-Universität Weimar. Am 09. Oktober lädt der KTW zur Musik und Lichtshow ab 17 Uhr auf dem Uni Campus ein.

https://www.facebook.com/pages/Cometogether/315777575261702?fref=ts

Udo Nauber

IBUg Stoff + Leder 2014

19.08.2014

Flyer IBUg »Stoff und Leder« 2014 (DIN A6) - Druckversion (komplett)
Flyer IBUg »Stoff und Leder« 2014 (DIN A6) - Druckversion (komplett)

IBUg Stoff + Leder

29. bis 31. August 2014
Areal Schützenplatz: Schützenplatz 3, 08451 Crimmitschau
ehemaliges Textilmuseum: Leipziger Straße 125, 08451 Crimmitschau

Die Industriebrachenumgestaltung (kurz IBUg) geht in diesem Jahr in ihre 9. Auflage. Ab dem 22. August beziehen mehr als 80 Künstler und Künstlergruppen die ehemalige Lederfabrik am Schützenplatz und die Tuchfabrik der Gebrüder Pfau an der Leipziger Straße der westsächsischen Stadt Crimmitschau, und verwandeln die beiden Spots in einer einwöchigen Kreativphase in zwei Gesamtkunstwerke. Die Ergebnisse sind Basis des Urban Culture Festivals “IBUg Stoff + Leder” vom 29. bis 31. August. Zum umfangreichen Rahmenprogramm gehören verschiedene Führungsprogramme, 2 Kinos, Lectures und Talk, die Ausstellung IBArt, eine Siebdruckwerkstatt, Markt und eine Chillout Area sowie der Markt und die traditionelle IBUg-Aftershow-Party (die es 2014 gleich zweimal gibt :-).
http://www.ibug-art.de/-

Udo Nauber